In zwei Wochen: Über 3.650 Palästinenser durch israelische Kugeln verwundet, 12 getötet

.
Der 16jährige Fawzi al-Junaidi wurde am 7. Dezember in Hebron von 23 israelischen Soldaten blutig geschlagen und verhaftet. Er befindet sich weiterhin in Haft. Der Vorwurf lautet, er habe Steine geworfen.
Über 170 Kinder verhaftet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s