Jungem Palästinenser droht zweite Beinamputation, weil Israel erneut Ausreise aus Gaza verweigert

Yousef al-Kronz
Weil Israel die dringend erforderliche Ausreise aus dem Gazastreifen zur Behandlung in Ramallah verweigerte, verlor Yousef Karnaz bereits ein Bein. Nun droht ihm auch der Verlust des zweiten Beines. (Foto: twitter)

Israel lehnt Ausreise zur Behandlung aus Bestrafungsgründen ab

Jetzt droht Verlust auch des zweiten Beines


Kommentar

Niederträchtig

Jens M. Lucke

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s