Israelische Soldaten erschießen palästinensischen Bauarbeiter in Hebron

Bulldozer 01
Mit seinem kleinen Kompaktlader soll laut israelischer Armee der 36jährige Rami Wahid Sabarneh versucht haben, in Hebron Soldaten zu rammen. Daraufhin habe man ihn erschossen. – Zeugen haben den Ablauf anders erlebt und widersprechen der Armee. (Foto: qudsn)
Bulldozer 02
In dieser Straße, die erweitert wird, passierte der Kompaktlader die israelischen Soldaten. Als der Fahrer die Anweisungen zum Halten nicht hörte, wurde er erschossen. (Foto: qudsn)
Rami framed
Der getötete 36jährige Rami Wahid Sabarneh hinterlässt eine Frau und drei Kinder. (Foto: Privat)

Ein Gedanke zu “Israelische Soldaten erschießen palästinensischen Bauarbeiter in Hebron

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s