Israelisches Parlament beschließt Konfiszierung palästinensischer Gelder für Feuerschäden durch Drachenflieger in Gaza – und für Gefangenenhilfe

Verbrannte Erde am Grenzzaun
Auf die tödliche Gewalt durch israelische Scharfschützen, die seit dem 30. März bereits 135 Palästinenser in Gaza erschossen haben, antworten jugendliche Demonstranten mit brennenden Drachen, die sie über den Grenzzaun fliegen lassen. Auf israelischem Gebiet führte das zu Feuern auf Feldern und in Waldgebieten. (Foto: twitter)
Israel will auch Gelder für Gefangene und Getötete einbehalten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s