Westbank: Israelische Soldaten erschießen hinterrücks behinderten Palästinenser

Mohammed Habili CCTV pic
Millisekunden vor dem Tod, aufgenommen von einer Überwachungskamera in Tulkarem, in der Westbank: Der 22jährige Mohammed Habali hatte sich gerade umgedreht, da trafen ihn Kugeln israelischer Soldaten in den Hinterkopf und den Unterleib. (Foto: screengrab)
Tulkarem Razzia
Israelische Soldaten dringen am frühen Dienstagmorgen schwerbewaffnet in Tulkarem ein. (Foto: twitter)
Als er friedlich wegging, schossen israelische Soldaten ihm von hinten in den Kopf
Ein „einfacher und stiller“ Mensch
Mohammad Habali, 22
Der behinderte Mohammed Habali, 22, wurde am frühen Dienstagmorgen von israelischen Soldaten getötet. (Foto: Familie)

Funeral of Mohammad Habali 02

Funeral of Mohammad Habali 05

amnesty international rügt „Straffreiheit“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s