Dänemarks Parlament deklariert Siedlungen in der Westbank als illegal

(PN) 27.01.2018 – Das dänische Parlament hat diese Woche mit überwältigender Mehrheit beschlossen, dass jüdische Siedlungen in der Westbank von bilateralen Vereinbarungen mit Israel ausgeschlossen sind. Außerdem sollen die Richtlinien der Regierung bezüglich Investitionen über die Grünen Linie hinweg verschärft werden. Mit einer Mehrheit von 81 zu 22 Stimmen erging der Beschluss des dänischen Parlaments, … Dänemarks Parlament deklariert Siedlungen in der Westbank als illegal weiterlesen