Gaza: Israel tötet 13jährigen durch Kopfschuss – erschießt 24jährigen – verletzt 415 Palästinenser

(PN) 29.062018 – Nur einen Tag, nachdem israelische Soldaten in Gaza einen 17jährigen palästinensischen Jungen mit Artilleriegranaten töteten, haben am Freitag israelische Scharfschützen mit verbotener explodierender Munition einen 13jährigen Jungen durch einen Schuss in den Kopf getötet. Ebenfalls erschossen wurde ein 24jähriger Palästinenser. Beide Todesopfer nahmen am 14. Protest des "Großen Rückkehrmarschs" am Zaun von … Gaza: Israel tötet 13jährigen durch Kopfschuss – erschießt 24jährigen – verletzt 415 Palästinenser weiterlesen